ATTARIS-Praxishandbuch „Attraktive Arbeitsplätze in der Sozialwirtschaft“ erschienen

In unserer Gesellschaft und auf dem Arbeitsmarkt sind die vielfältigen Berufe der Sozialen Arbeit nicht wegzudenken. Der demografische Wandel mit seinem wachsenden Bedarf an sozialen Diensten einerseits und der sinkenden Zahl an Berufstätigen andererseits macht es jedoch erforderlich, dass sich auch die Sozialwirtschaft mit der Gewinnung, Bindung und Vielfalt von Personal auseinandersetzt.

Das im Projekt „ATTARIS – Fachkräfte erfolgreich gewinnnen und binden“ erarbeitete Praxishandbuch „Attraktive Arbeitsplätze in der Sozialwirtschaft – Arbeitshilfen und Best-Practices für kleine und mittlere Organisationen zu Personalgewinnung /-bindung und Diversity Management“ bietet hier einen wichtigen Leitfaden.

Hier gelangen Sie zum Praxishandbuch.