Fachtagung zur Arbeitsmarktintegration von Geflüchteten am 11.07.2017

In den vergangenen Jahren erlebten wir einen sehr starken Zuzug von geflüchteten Menschen in Deutschland. Während zu Beginn vorallem die Unterbringung und Erstversorgung im Mittelpunkt standen, sind wir mittlerweile bei den Themen Bildung, Spracherwerb, berufliche Bildung und Arbeitsmarktintegration angelangt.

Das Netzwerk zur Integration von Flüchtlingen in Arbeit (NIFA) wirkt seit geraumer Zeit an den Standorten Stuttgart, Tübingen und Pforzheim genau in diesem Bereich. In dem sehr dynamischen Feld sich vermehrender und wandelnder Angebote, Formate und gesetzlicher Bestimmungen sowie deren unterschiedlicher lokaler Umsetzung ist es besonders wichtig, sich fortlaufend mit relevanten Akteur/-innen zu verntzen.

Mit dem Fachtag „Arbeitsmarktintegration von Geflüchteten – Wo stehen wir? Wo wollen wir hin?“ am 11. Juli 2017 möchten wir hauptamtliche Fachkräfte, ehrenamtlich Engagierte, Unternehmensvertreter/-innen sowie Geflüchtete aus Stuttgart einladen, mit uns gemeinsam Bilanz über die Entwicklungen und Erfahrungen bei der Integration von Flüchtlingen in Bildung, Ausbildung und Arbeitsmarkt zu ziehen, Chancen und Hürden zu bennen und gemeinsam Perspektiven zu entwickeln, wie die gesellschaftliche Integration besser gelingen kann.

  • Veranstaltungsdatum: 11.07.2017 von 9:30 bis ca. 17:00 Uhr
  • Veranstaltungsort: Friedensgemeinde Stuttgart (Schubartstr. 14, 70190 Stuttgart)
  • Anmeldungsfrist: 04.07.2017 über das Online-Anmelde-Formular.

Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Sie im Einladungsflyer  und  unter www.nifa-bw.de