Geschäftsbericht 2017 veröffentlicht

Für die Werkstatt PARITÄT war das Jahr 2017 ein Jahr der Konsolidierung, nachdem das Jahr 2016 ein Jahr des Umbruchs mit vielen personellen Veränderungen war. Gleichzeitig stand es bereits wieder im Zeichen der Verlängerung der vier Landes-ESF-Projekte EPM, INSA+, Su+Ber und Durante III, die zunächst bis Ende 2017 bewilligt waren, aber deren Verlängerungen bis zum Jahresende 2017 bereits erneut für die nächste Laufzeit realisiert werden konnten. Aber auch in den anderen Projekten der Werkstatt Bella, Bina Bau, NIFA, Gesund und bunt, A.B.F. und VVSub konnten positive Resultate erzielt werden.

Lesen Sie hier den Geschäftsbericht_2017 (PDF)!

Für weitere Informationen steht Ihnen Lydia Kissel zur Verfügung.