Freie Plätze in NIFA-Seminaren rund um „Flucht und Migration – vom Spielball zum Zankball der Politik“

NIFA – Netzwerk zur Integration von Flüchtlingen in Arbeit bietet im Herbst 2018 erneut verschiedene Tagesseminare nach Bildungszeitgesetz Baden-Württemberg in Kooperation mit dem ver.di Landesbezirk Baden-Württemberg, der ver.di GPB GewerkschaftsPolitische Bildung gemeinnützige Gesellschaft mbH sowie dem DGB Bezirk Baden-Württemberg an.

Termine:

  • „Flucht und Migration – vom Spielball zum Zankball der Politik I: Prozesse der Integration von Geflüchteten in den Arbeitsmarkt verstehen und begleiten“ am 16.11.2018 von 09:30 – 17:00 Uhr, ver.di Bezirk Mittelbaden-Nordschwarzwald, Rüppurrer Str. 1 a, 7. OG, 76137 Karlsruhe

 

  • „Flucht und Migration – vom Spielball zum Zankball der Politik II: Prozesse der Integration von Geflüchteten in den Arbeitsmarkt verstehen und politisch bewerten“ am 29.11.2018 von 09:30 – 17:00 Uhr, ver.di Landesbezirk, tHeo.1, Theodor-Heuss-Str. 2 Haus 1, 70174 Stuttgart

Weitere Informationen zum Seminar finden Sie hier.

Das Projekt „NIFA- Netzwerk zur Integration von Flüchtlingen in Arbeit“ wird vom 01.07.2015 bis zum 30.06.2019 im Rahmen der ESF-Integrationsrichtlinie Bund im Handlungsschwerpunkt „Integration von Asylbewerberinnen, Asylbewerbern und Flüchtlingen (IvAF)“ durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

bmas_c_m_rgb            Europäischer Sozialfonds für Deutschlandeu_logo_2014_rgb_72ppi20160916_claim_integrationsrichtlinie