Online-Seminar: Erste Schritte im REACT-EU-Projekt und im ESF Plus-Projekt

09:00 - 12:00
online

Deutschland

kostenfrei

Mit der Förderung aus der 2. Tranche REACT sind im Landes-ESF zahlreiche weitere Projekte in der Förderperiode 2014-2020 zum 01.03.2022 angelaufen. Parallel dazu sind bereits die ersten ESF Plus-Projekte der Förderperiode 2021-2027 gestartet.

Die Förderung im ESF und im ESF Plus ist mit spezifischen Anforderungen verbunden. Dieses Online-Seminar richtet sich in erster Linie an Mitarbeiter*innen und Leitungspersonen in bereits laufenden ESF Plus-Projekten und ESF-Projekten (inkl. REACT-Projekten), die kaum bzw. keine Vorerfahrung mit dem Landes-ESF haben.

In diesem Online-Seminar bekommen Sie einen ersten Überblick über die förderspezifischen Grundlagen für die kompetente Feinplanung, Durchführung und Abrechnung Ihres REACT- bzw. ESF Plus-Projekts. Sie lernen, was bei der Projektumsetzung zu beachten ist, welche Termine und Fristen einzuhalten sind, wer für welches Anliegen die richtigen Ansprechpartner*innen sind und wo sie weitere Informationen erhalten.

Das Online-Seminar geht auf die Randbedingungen und Voraussetzungen von REACT- und ESF-Plus-Projekten ein.

 Seminarinhalte:

  • wichtige Schnittstellen in der Ablauforganisation
  • Fördergrundlagen für die Projektabrechnung
  • Anforderungen an die Buchhaltung, Dokumentation und Belegführung
  • Kosten- und Finanzierungsplan, ESF-Fördersatz und Kofinanzierung 
  • Mittelanforderungen und Liquiditätsplanung
  • Berichts- und Monitoringpflichten
  • Publizitätspflichten
  • mögliche Prüfungen und Finanzkontrollen sowie häufige Prüffeststellungen
  • Termin- und Ablaufplanung

Nach einem vertiefenden Input von unseren Dozentin*nen mit Praxisbeispiele haben Sie die Möglichkeit, Ihre Frage zu stellen.

Sie bekommen im Nachgang die Präsentation sowie jeweils ein auf den ESF Plus bzw. auf REACT abgestimmtest ausführliches Skript zur Verfügung gestellt.

Zielgruppe: Dieses Angebot richtet sich an Mitarbeiter*innen und Leitungspersonal in ESF Plus-Projekten und REACT-Projekten, die jetzt gestartet sind und keine oder wenig Vorerfahrungen bei der Durchführung von ESF-Projekten mitbringen.